Aktuelles aus Jubilate
Ein Jubi-Laden?

Wie Sie sicherlich schon bemerkt haben, steht ein Ladengeschäft im Einkaufszentrum am Dresdner Platz leer. Wir überlegen, einen kircheneigenen Laden, einen Jubi-Laden, zu eröffnen und Kleidung aus 2. Hand anzubieten. Dabei geht es nicht nur um die Unterstützung von Menschen mit weniger Geldmitteln, sondern auch darum, im Zentrum von Orschel-Hagen als Kirchengemeinde präsent zu sein. Herr Klinger von der Bruderhaus Diakonie macht sich bereits Gedanken um die Finanzierung.

Zunächst suchen wir Menschen, die sich für diese Idee begeistern und Lust haben, ehrenamtlich im Verkauf und der Annahme und Sortierung der Ware mitzuarbeiten.

Solche Menschen bitten wir, am Donnerstag, 15. April um 20 Uhr zu einem ersten Treffen ins Gemeindehaus zu kommen.

Wenn Sie mehr Informationen brauchen, können Sie gerne im Pfarramt anrufen.


Inhalt: