25. Januar 2014
Die neue Küche im Gemeindehaus der Jubilatekirche ist fertig.

Die neue Küche im Gemeindehaus der Jubilate-Kirche ist jetzt komplett eingebaut und betriebsbereit.

Am Sonntag, 6. April war ökumenischer Gottesdienst, der anschliessende Kirchenkaffee diente auch zur Einweihung der neuen Kaffeemaschine, keiner musste lange auf seinen Kaffee warten. Die Küche hat alles zu bieten, was das Gastronomenherz höher schlagen lässt, Dampfgarer, großer Herd, Kippbräter und auch die notwendige Spülstation.

Man darf gespannt sein, was an den kommenden Gemeindefeste kulinarisch alles angeboten werden kann. Bei der diesjährigen KiWo wird es sicherlich wieder Spaghetti in rauen Mengen geben, aber jetzt ist noch mehr möglich als sonst.


Inhalt: